Voice Workout – die Muckibude für Deine Stimme

174,00 

Du möchtest deine Stimme zu Geld machen? Am Mikrofon ein echter Profi werden? Was du dafür brauchst, erfährst du in diesem Videoworkshop von Schauspielerin und Sprecherin Sarah Alles.

Kategorie:

Beschreibung

Bilder im Kopf. Emotionen, die unter die Haut gehen. Timing und Takt. Musik durch Worte. Ein gekonnter Umgang mit der Stimme eröffnet neue Horizonte und Berufsfelder. Sarah Alles zeigt dir Schritt für Schritt die wichtigsten Werkzeuge und Techniken für deinen Weg ins Studio.

Wie bekommst du Sicherheit in deine Stimme? Wie gelingt dir eine variable, abwechslungsreiche und doch stets klare Artikulation? Wie kannst du lange sprechen, ohne deine Stimme zu überlasten? Wo genau darf bei dir der Knoten platzen, damit du nicht einfach nur gut redest, sondern mit der Stimme Charaktere zum Leben erweckst?

Das „Voice Workout“ beantwortet diese Fragen mit praktischen Übungen zum Aufwärmen und Ausrichten von Körper, Stimme, Atmung, Nutzung der Resonanzräume und Finden der Indifferenzlage. Die Übungen, Zungenbrecher und vielen konkreten Do’s und Don’ts nimmst du über den Kurs hinaus mit fürs Leben.

Handwerklich fit und bereit für den Markt, erfährst du schließlich alles über mögliche Arbeitsbereiche in Werbung, Synchron, Voice Over, Hörspiel, Hörbuch oder Computerspielbranche und wie du strategisch klug den Fuß in die Tür bekommst. Hinweise für gutes Equipment runden das Gesamtpaket ab.

Der Workshop besteht aus 28 Clips, davon 16 Workouts als Trainingsprogramm. In insgesamt rund zwei Stunden (123 Minuten) legst du die Basis für deine kommende Karriere… und findest deine Stimme.

Bo Rosenmüller & Sarah Alles

 

 

Hinweis:
Nach Zahlungseingang sind die Workshop Inhalte 4 Monate aktiv. Innerhalb dieser Zeit können die Videos beliebig oft gesehen werden.  Dem Nutzer ist es untersagt, die verfügbaren Videos herunterzuladen oder zu speichern bzw. zu archivieren. Ebenso ist es untersagt die verfügbaren Inhalte ganz oder teilweise zu bearbeiten, zu verändern, vorzuführen, an Dritte weiter zu geben, zu veröffentlichen zu vervielfältigen oder zu verbreiten. Nach Ablauf der Frist erlischt der Zugang automatisch.