VOICE WORKOUT
Die Muckibude für Deine Stimme
regulärer Preis: 174,00 € (inkl. MwSt.)
early bird bis 19.6.21 für 147,00 € (inkl. MwSt.)
Du möchtest deine Stimme zu Geld machen? Am Mikrofon ein echter Profi werden? Was du dafür brauchst, erfährst du in diesem Videoworkshop von Schauspielerin und Sprecherin Sarah Alles.
Beschreibung:
Bilder im Kopf. Emotionen, die unter die Haut gehen. Timing und Takt. Musik durch Worte. Ein gekonnter Umgang mit der Stimme eröffnet neue Horizonte und Berufsfelder. Sarah Alles zeigt dir Schritt für Schritt die wichtigsten Werkzeuge und Techniken für deinen Weg ins Studio.
Wie bekommst du Sicherheit in deine Stimme? Wie gelingt dir eine variable, abwechslungsreiche und doch stets klare Artikulation? Wie kannst du lange sprechen, ohne deine Stimme zu überlasten? Wo genau darf bei dir der Knoten platzen, damit du nicht einfach nur gut redest, sondern mit der Stimme Charaktere zum Leben erweckst?
Das „Voice Workout“ beantwortet diese Fragen mit praktischen Übungen zum Aufwärmen und Ausrichten von Körper, Stimme, Atmung, Nutzung der Resonanzräume und Finden der Indifferenzlage. Die Übungen, Zungenbrecher und vielen konkreten Do’s und Don’ts nimmst du über den Kurs hinaus mit fürs Leben.
Handwerklich fit und bereit für den Markt, erfährst du schließlich alles über mögliche Arbeitsbereiche in Werbung, Synchron, Voice Over, Hörspiel, Hörbuch oder Computerspielbranche und wie du strategisch klug den Fuß in die Tür bekommst. Hinweise für gutes Equipment runden das Gesamtpaket ab.
Der Workshop besteht aus 28 Clips, davon 16 Workouts als Trainingsprogramm. In insgesamt rund zwei Stunden (123 Minuten) legst du die Basis für deine kommende Karriere… und findest deine Stimme.
Bo Rosenmüller & Sarah Alles
GET THAT ROLE - Basis Schauspiel (Videoworkshop)​

Get that Role ist ein speziell auf die Bedürfnisse von Schauspieler/innen ausgerichteter Video-Onlineworkshop.

Hier habe ich Grundwissen und die Basiskenntnisse zusammengetragen, die man kennen sollte, wenn man als Schauspieler/in in diesem Beruf erfolgreich arbeiten möchte. Ich zeige Möglichkeiten auf, wie man als Schauspieler/in seine Karriere plant, Castings und Rollen kommt und seine Chancen optimiert.

Das Lernprogramm ist eine Berufsorientierung für künstlerische Berufe und richtet sich in erster Linie an Berufsanfänger aber auch an Schauspieler/innen die eine klassische Ausbildung über eine staatliche oder private Schauspielschule absolviert haben. Die meisten Schauspielschulen in Deutschland, vor allem die staatlichen, sind hauptsächlich auf Theater ausgerichtet.

Hier wird wenig Kameraarbeit vermittelt und somit fehlt praktische Kenntnisse am Filmset, Der Umgang mit Licht, Ton und Kamera und allgemeine Abläufe beim Drehen. Aber auch organisatorische Dinge wie, Gagen und Verhandlungen, die Künstlersozialkasse, ZAV (das Arbeitsamt für künstlerische Berufe) u.ä.

Wie findet man die richtige Schauspielagentur und wie bereitet man sich optimal auf Castings vor. Um gesehen und besetzt zu werden, muss man als junger Schauspieler / in viel Eigenarbeit leisten.

Dazu gehören auch ein guter Headshot und ein aussagekräftiges Showreel, die auf allen gängigen Schauspielerdatenbanken eingetragen sein sollten.

Aber auch die Präsenz in den Sozialen Medien wird immer wichtiger. Es ist wichtig, sein Image und sein Alleinstellungsmerkmal zu kennen. Auch hier bietet der Workshop gute Übungen und Tipps um als Schauspieler/in gesehen und wahrgenommen zu werden.

In 4 Stunden wird fundiertes Fachwissen vermittelt.

Der Workshop ist aufgeteilt in 10 Kapitel. Zu jedem Kapitel gibt es jeweils 2 Videoclips: eine Lecture, das ist der erklärende Teil mit mir und ein Interview mit einem Experten aus dem jeweiligen Bereich. Das ist beispielsweise eine Producerin, eine Agentin, ein Hochschulrektor, ein Regisseur, ein Fotograf u.s.w.

Regular Regular Package

20-teiliger Onlineworkshop mit Experteninterviews, Übungen und Links

Mehr erfahren

Gold Package

20-teiliger Onlineworkshop mit Experteninterviews, Übungen, Links + zusätzlich 90 Min. persönliche Live-Beratung

Mehr erfahren

Platin Package

20-teiliger Onlineworkshop – mit Experteninterviews, Übungen, Links + zusätzlich 5 x 90 Min. persönliche Live-Beratung

Mehr erfahren

Was ist GET THAT ROLE?

Get that Role ist ein speziell auf die Bedürfnisse von Schauspieler/innen ausgerichteter Video-Onlineworkshop.

Hier habe ich Grundwissen und die Basiskenntnisse zusammengetragen, die man kennen sollte, wenn man als Schauspieler/in in diesem Beruf erfolgreich arbeiten möchte. Ich zeige Möglichkeiten auf, wie man als Schauspieler/in seine Karriere plant, Castings und Rollen kommt und seine Chancen optimiert.

Das Lernprogramm ist eine Berufsorientierung für künstlerische Berufe und richtet sich in erster Linie an Berufsanfänger aber auch an Schauspieler/innen die eine klassische Ausbildung über eine staatliche oder private Schauspielschule absolviert haben. Die meisten Schauspielschulen in Deutschland, vor allem die staatlichen, sind hauptsächlich auf Theater ausgerichtet.

Hier wird wenig Kameraarbeit vermittelt und somit fehlt praktische Kenntnisse am Filmset, Der Umgang mit Licht, Ton und Kamera und allgemeine Abläufe beim Drehen. Aber auch organisatorische Dinge wie, Gagen und Verhandlungen, die Künstlersozialkasse, ZAV (das Arbeitsamt für künstlerische Berufe) u.ä.

Wie findet man die richtige Schauspielagentur und wie bereitet man sich optimal auf Castings vor. Um gesehen und besetzt zu werden, muss man als junger Schauspieler / in viel Eigenarbeit leisten.

Dazu gehören auch ein guter Headshot und ein aussagekräftiges Showreel, die auf allen gängigen Schauspielerdatenbanken eingetragen sein sollten.

Aber auch die Präsenz in den Sozialen Medien wird immer wichtiger. Es ist wichtig, sein Image und sein Alleinstellungsmerkmal zu kennen. Auch hier bietet der Workshop gute Übungen und Tipps um als Schauspieler/in gesehen und wahrgenommen zu werden.

In 4 Stunden wird fundiertes Fachwissen vermittelt.

Der Workshop ist aufgeteilt in 10 Kapitel. Zu jedem Kapitel gibt es jeweils 2 Videoclips: eine Lecture, das ist der erklärende Teil mit mir und ein Interview mit einem Experten aus dem jeweiligen Bereich. Das ist beispielsweise eine Producerin, eine Agentin, ein Hochschulrektor, ein Regisseur, ein Fotograf u.s.w.

„ERFOLGREICHE KÜNSTLER SIND ZUR RICHTIGEN ZEIT AM RICHTIGEN ORT. SEI BEREIT DAFÜR!“

242 MINUTEN EXPERTENWISSEN
20 VIDEOCLIPS
10 LECTURES
10 INTERVIEWS
ÜBUNGEN
LINKS

FOLGE 1 – Schauspiel

Warum Schauspiel? Dein innerer Antrieb, Karriereplanung und Chancen. INTERVIEW mit Wolfgang Wimmer (Schauspiel-Coach) WORK: Persönlichkeitsfragen, Hamlet Rede (Dauer: 25 Minuten)​

FOLGE 2 – Image

Dein Mythos und Dein Image. Wie nimmst Du Dich wahr und wie nehmen Dich andere Menschen wahr? INTERVIEW mit Wolfgang Wimmer (Schauspiel-Coach) WORK: Übung zu Fremdwahrnehmung & Selbstwahrnehmung (Dauer: 24 Minuten)

FOLGE 3 – Aus- und Weiterbildung

Wie findest Du den passenden Weg für Dich? NTERVIEW mit Holger Zebu Kluth (Rektor Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch) ZUSATZ: Liste der staatlichen und privaten Schauspielschulen (Dauer: 23 Minuten)

FOLGE 4 – Finanzen und Allgemeines

Gagen, Sozialversicherung, Schauspielerverband und praktische Tipps für die Arbeit am Set. INTERVIEW mit Marcus O. Rosenmüller (Regisseur) ZUSATZ: Links, wichtige Begriffe für’s Filmset

(Dauer: 28 Minuten)

FOLGE 5 – Bühne vs Filmset

Der Spagat zwischen Bühne und Filmset. Wie bekommt man beides unter einen Hut? INTERVIEW mit Samuel Finzi (Schauspieler) ZUSATZ: Erklärung Dispo & Stabliste (Dauer: 22 Minuten)

FOLGE 6 – Agenturen

Die Aufgaben einer Schauspieleragentur und wie Du die passende für Dich findest. INTERVIEW mit Antje Schlag (Agentin & Inhaberin der Agentur Schlag) LINKS: Schauspielverbände / ZAV (Dauer: 22 Minuten)

FOLGE 7 – Fotos & Vita

Die richtigen Fotos und wie Du den den passenden Fotografen findest. Wieviel ein Shooting kosten darf? INTERVIEW mit Urban Ruths (Fotograf) ZUSATZ: Liste Fotografen (Dauer: 20 Minuten)

FOLGE 8 – Showreel

Ein gutes Showreel und wie Du Dich auch ohne Material optimal präsentieren kannst. Besetzungsprozesse in Deutschland. INTERVIEW mit Katinka Seidt (Producerin) LINKS: Datenbanken & Showreelservices (Dauer: 24 Minuten)

FOLGE 9 – Casting

Was gilt es beim Casting zu beachten und wie bereitest Du Dich gut darauf vor? INTERVIEW mit Nina Houwer und Nadine von Volkmann (Tröber Casting) ZUSATZ: Liste Caster / Links (Dauer: 30 Minuten)

FOLGE 10 – Social Media

Social Media – Last oder Lust? Solltest Du als Schauspieler/in Social Media nutzen und wie? INTERVIEW mit Thelma Buabeng (Schauspielerin) ZUSATZ: hilfreiche Social Medai Apps (Dauer: 24 Minuten)

So funktioniert es:

Du buchst im Shop Dein gewünschtes Paket.

Dann bekommst Du einen eigenen Zugang zum Video-Workshop und hast die Möglichkeit die Clips im geschützten Bereich innerhalb von 4 Monaten so oft Du möchtest anzusehen.

Zu jedem Clip findest Du praktische Übungen oder Links, die Dir helfen, das Gelernte anzuwenden.

Zusätzlich kannst Du auch private Einzel-Coachings buchen. Mehr dazu findest Du unter “Beratung”. (Verlinkung)

MIT DEINEM PERSÖNLICHEN ZUGANG KANNST DU DIE INHALTE IM GESCHÜTZTEN BEREICH INNERHALB VON VIER MONATEN SO OFT DU MÖCHTEST ANSEHEN.

DU HAST VIELE MÖGLICHKEITEN DEINEN ERFOLG SELBST ZU KREIEREN.

WARTE NICHT DARAUF, ENTDECKT ZU WERDEN.

 ICH ZEIGE DIR, DASS ES GEHT!